Home RezepteGetränke Eierlikör mit Amaretto

Eierlikör mit Amaretto

von Christina Becher
Eierlikör

Ab und an so ein Eierliköööörchen ist schon was Feines. Doppelkorn habe ich gegen Amaretto ausgetauscht und so dem Eierlikör eine ganz neue Geschmacksnote gegeben. So lecker! Gönnt ihn Euch, nicht nur zu Ostern.

Zutaten für 500ml:

  • 4 Eigelb
  • 200 ml Sahne
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Msp Bourbon Vanille
  • 150 ml Amaretto

Zubereitung:

Alle Zutaten in einer Metallschüssel über dem Wasserbad aufschlagen. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen, aber es lohnt sich. Ganz wichtig, mit einem Schneebesen – rühren, rühren, rühren – bis es leicht angedickt ist. Im warmen Zustand in Flaschen füllen und ohne Deckel abkühlen lassen.

Info: Wenn Doppelkorn verwendet wird, sollte man die Zuckermenge auf 125g Puderzucker erhöhen.

Prösterchen 🙂

Eierlikör

Eierlikör mit Amaretto

Ab und an so ein Eierliköööörchen ist schon was Feines. Doppelkorn habe ich gegen Amaretto ausgetauscht und so dem Eierlikör eine ganz neue Geschmacksnote gegeben. So lecker! Gönnt ihn Euch, nicht nur zu Ostern. Getränke Likör, Getränk, Schnaps European Drucken
Portionen: 500 ml Zubereitungszeit: Kochzeit:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertet )

Zutaten

  • 4 Eigelb
  • 200 ml Sahne
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Msp Bourbon Vanille
  • 150 ml Amaretto

Zubereitung

Alle Zutaten in einer Metallschüssel über dem Wasserbad aufschlagen. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen, aber es lohnt sich. Ganz wichtig, mit einem Schneebesen - rühren, rühren, rühren - bis es leicht angedickt ist.

Info: Wenn Doppelkorn verwendet wird, sollte man die Zuckermenge auf 125g Puderzucker erhöhen.

Das könnte dir auch gefallen