Clafoutis mit Himbeeren…

Blaubeeren, Stachelbeeren, Rhabarber, Pflaumen, Erdbeeren…hier können so gut wie alle Früchte verwendet werden

Zutaten für 4 Stück:

Fassungsvermögen der feuerfesten Förmchen 200ml

  • 50g Butter – zimmerwarm!
  • 150g Himbeeren
  • 2 Eier
  • 60g Zucker
  • 1 Msp Bourbon Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 90ml Milch
  • 50g Mehl

Zubereitung:

Ofenfeste Förmchen mit Butter ausstreichen und in den Kühlschrank stellen.

Den Backofen bereits jetzt auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Himbeeren waschen und gut abtropfen lassen.

Eier, Zucker, Vanille und Salz mit einem elektrischen Handrührgerät schaumig schlagen bis eine dickere, homogene Creme entsteht.

Milch nach und nach hinzugeben und auf diese Weise auch die zimmerwarme Butter und das Mehl hinzugeben.

Der Teig ist nun bereit für die Förmchen. Darauf die Himbeeren verteilen und in den Ofen schieben.

Backtemperatur: 180 Grad Umluft

Backzeit: ca. 25 Minuten

Info: Kurz vor Ende der Backzeit habe ich den Backofen auf Ober-Unterhitze umgestellt.

 

bon appétit