Teig zum Naschen aus Kichererbsen…

eine wohl gesunde Alternative. Hier kann man wirklich alles zusammenrühren was einem schmeckt. Genau Grammangaben sind daher nicht nötig, lediglich für die Basis.

Zutaten für 4-5 Personen:

  • 240g fertiggegarte, abgetropfte Kichererbsen
  • 45g Magarine oder weiche Butter
  • 2 EL Honig
  • 3 EL Amaranth
  • Chiasamen
  • Nüsse
  • Schokolade
  • Prise Salz

Zubereitung:

Kichererbsen mit Magarine (oder weicher Butter) in einem Mixer fein pürieren. Die Masse in eine Schüssel geben und die restlichen Zutaten unterrühren. Ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und genießen.

Guten Appetit