Grassnost…

ich habe die Rezeptur etwas abgewandelt, da ich persönlich nicht so gerne süße Drinks trinke. Wer es jedoch mag, kann auch die klassische Variante nehmen.

Zutaten für 2 Gläser:

  • 1/2 Salatgurke
  • 80ml Gin z.B. HirschbergGin
  • 40ml Zitronensaft
  • 20ml Holunderblütensirup – meine Alternative: weglassen
  • 300ml Energydrink z.B. Red Bull – meine Alternative: 250ml Energydrink + 50ml Mineralswasser

Zubereitung:

Die Salatgurke waschen, ungeschält kleinschneiden und mit dem Zitronensaft und dem Gin fein pürrieren.

Alle Zutaten mit Eis in einen Shaker geben und schütteln. Nun beiden Gläser mit Eiswürfeln vorbereiten und den Cocktail durch ein feines Sieb in die Gläser füllen.

cheers