Die ganze Kuh – Olivia Verlag…

dieses Buch, von dem in meiner Heimat Köln lebende Steffen Kimmig, hatte ich schon länger ins Auge gefasst. Ich bin kein klassischer Bücherwurm – Rezepte lese ich meist nur flüchtig. Dieses Buch hat mich jedoch durch seinen Titel angesprochen. DIE GANZE KUH – und genau diese wird in jedem Teilstück Kapitel für Kapitel beschrieben. 90 Rezepte, die das komplette Tier mit frischen Kreationen umfasst. Fachbegriffe werden erläutert und auch einzelne Rezepte zu Dressings, Saucen und Brühen beschrieben.

Als leidenschaftliche Köchin habe ich mir natürlich zu allererst die Rezepte angeschaut und mich letztendlich für das Daube de Boeuf entschieden, welches auf dem obigen Bild zusehen ist. Ich bin ein Fan der französisch-angehauchten Küche. Die Illustrationen im Buch gefallen mir unheimlich gut – eine Augenweide schlechthin. Gerade als Foodbloggerin achte ich natürlich besonders darauf.

Die einleitenden Worte von Steffen Kimmig haben mich sehr beeindruckt – “Dem Tier Respekt zollen” Dies spiegelt auch meinen Umgang mit Fleisch wieder. Dies wird in der heutigen Zeit leider viel zu selten gemacht. Umso mehr freue ich mich mit meinem kleinen Beitrag dieses Buch “meinen Lesern” näher bringen zu können und daran zu erinnern, dass hinter jedem Stück Fleisch ein Lebewesen steckt.

Hier geht’s zum Buch DIE GANZE KUH – Olivia Verlag

Interview im Kölner Stadtanzeiger mit Steffen Kimmig